25 km
Global Strategy Manager*in (m/w/d) Organizational Development 10.07.2024 Schaeffler AG Herzogenaurach
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Global Strategy Manager*in (m/w/d) Organizational Development
Herzogenaurach
Aktualität: 10.07.2024

Anzeigeninhalt:

10.07.2024, Schaeffler AG
Herzogenaurach
Global Strategy Manager*in (m/w/d) Organizational Development
Ihre Aufgaben:
Leitung und Durchführung von Organisationsentwicklungsprojekten mit Schwerpunkt Integration und strategischen Initiativen, um die Transformation der Schaeffler Gruppe aktiv mitzugestalten und zu entwickeln Eigenständige Festlegung von Projektzielen und -inhalten und Entwicklung von Lösungskonzepten auf Basis der Stakeholderanforderungen Mitwirkung an der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle Bewertung und Priorisierung der Auswirkungen neuer digitaler Technologien und Markttrends für das Organisationsmanagement Zentraler Ansprechpartner (m/w/d) für die Beratung und Bewertung von Fragestellungen zur Organisationsentwicklung aus den Fachbereichen und Koordination von Strukturänderungen, dabei Schwerpunkt auf die Weiterentwicklung der drei-dimensionalen Aufbauorganisation Aktive Weiterentwicklung und Überwachung konzernweit verbindlicher Vorgaben zur Gestaltung der weltweiten Aufbauorganisation in enger Zusammenarbeit mit den Funktionen, Divisionen und Regionen, als auch Abstimmung und Umsetzungsunterstützung in das Reporting Ausarbeitung und Weiterentwicklung von Schulungs- und Kommunikationsmaßnahmen zum Organisationsmanagement Mitwirkung bei der Etablierung und Koordination eines Organisations-Netzwerks Mitarbeit bei der Optimierung der IT-System- und Datenstrukturen des Konzerns Eigenständige Vorbereitung der Sitzungen von Entscheidungsgremien Durchführung von Effizienz- und Modernisierungsanalysen und Ableitung von Handlungsoptionen zur Optimierung der Aufbauorganisation Fachliches Design eines spezifischen Datenmodells für Organisationsdaten sowie Sicherstellung der konzernweiten Organisationsdatenqualität in SAP durch Maßnahmen zur Erhöhung der Organisationsdatenqualität Übernahme von Sonderaufgaben und -projekten
Das bringen Sie mit:
Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, angrenzender Studiengänge (Wirtschaftsinformatik/Wirtschaftsingenieurwesen) oder vergleichbare Qualifikation Langjährige Berufserfahrung im Bereich Organisationsmanagement, Business Development, Personalmanagement oder Controlling eines internationalen Konzerns, idealerweise mit Schwerpunkt Unternehmensintegration Langjährige Erfahrung im Umgang mit dem Top Management Fundiertes Verständnis für moderne Steuerungs- und Führungsmodelle Hohe Affinität zu Informationssystemen und Daten auch zum Umgang mit betriebswirtschaftlichen Kennzahlen Eigenständige und analytische Arbeitsweise verbunden mit Kommunikationsstärke sowie Durchsetzungsvermögen Finanzwirtschaftliche und analytische Fähigkeiten Zuverlässigkeit, Veränderungsbereitschaft und hohes Maß an Teamfähigkeit Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Nachweisbare Erfolge in der Leitung komplexer Integrationsprojekte in einem volatilen Umfeld Fundierte Kenntnisse mit MS Office sowie Erfahrung mit Softwarelösungen zum Organisationsmanagement mit SAP und BI-Lösungen wünschenswert

Berufsfeld

Bundesland

Standorte